Back to Top

Wo kann Hypnose angewendet werden?

Die Anwendungsgebiete für Hypnotherapie sind sehr vielseitig und wissenschaftlich nachgewiesen. Einige Beispiele sind:
- Stress
- Depressionen
- Unsicherheiten
- Ängste
- Blockaden
- Selbstvertrauen aufbauen
- Immunsystem stärken
- Psychosomatische Erkrankungen
- Vergangenheitsbewältigung
u.v.m.

Hypnotherapie ersetzt bei ernsthaften Erkrankungen niemals den Arzt, kann aber begleitend sinnvoll sein. Es werden keine Diagnosen gestellt.  Was Sie bei einer ersten Sitzung erwartet, hier geht's weiter 

zurück