Back to Top

 

Was erwartet Sie, wenn wir miteinander arbeiten?


Wie in der Einleitung erwähnt, kann die von mir praktizierte Hypnose mit anderen Verfahren kombiniert werden.
  Wenn Sie zum ersten Mal zu mir kommen, lernen wir uns kennen, um zu schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Natürlich geht es auch da schon um das Thema, das Sie bearbeiten möchten. 

Wenn Sie noch nie mit Hypnose in Kontakt waren, dann schauen wir auch wie es für Sie ist, in eine leichte Trance zu kommen. Vielleicht braucht es noch etwas «Vorarbeit», damit sich die Kanäle zu Ihrem Unbewussten öffnen und eine tiefe Trance möglich wird.
  Bei meiner Arbeit benutze ich verschiedene hypnotische Stilmittel, wobei an erster Stelle die «permissive Hypnose» steht. Im Gegensatz zur «direktiven Hypnose», wo die Suggestionen direkt gemacht werden, wo auch der Klient oft fast kommandohaft in Trance geschickt wird (zählen von 1-10 und später wieder zurück etc.), arbeitet die «permissive Hypnose» immer in Zusammenarbeit und mit dem Einverständnis des Unbewussten.  Mit einer ausgewogenen Mischung an Stilmittel können Klienten auf mehreren Ebenen angesprochen werden, so dass das Unbewusste genug Wahlmöglichkeiten hat, den für ihn sinnvollsten Weg in Richtung Behandlungsziel zu gehen.

Es wird immer nur das erfolgreich sein, was auch mit Ihren eigenen Werten übereinstimmt.
Eine Sitzung dauert ca. 90 Minuten und kostet CHF 120.--. 

  

zurück