Back to Top

 

Was bewirkt Achtsamkeit:


Die Wirkung der Achtsamkeitsübungen ist wissenschaftlich nachgewiesen. Es hat sich gezeigt, dass Achtsamkeit einen tiefen Effekt haben kann auf die Vorgänge im Gehirn, auf die Entwicklung von Entzündungen, Schmerzen, auf Depressionen und Stress.

Durch das Trainieren von Achtsamkeit werden Körperempfindungen, Gefühle und Gedanken bewusster wahrgenommen. Es wird gelernt Alltägliches, vermeintlich Selbstverständliches wieder ganz bewusst und dankbar wahr zu nehmen und zu schätzen.

Achtsamkeitstraining kann folgende weitere, positive Wirkungen haben:

  - Gelassenheit, innere Ruhe und Ausgeglichenheit

  - Bessere Konzentration und Effizienz

  - Mehr Energie und Kreativität

  - Dankbarkeit für alles Positive im Leben bewusster entwickeln

  - Einsichten in gewohnte, zumeist unbewusste Reaktionsmuster

  - Mitgefühl für sich selber, aber auch für das Umfeld entwickeln

  - Burnout – Prävention und - Therapie

 

 

zurück